Monatsarchiv: Oktober 2011

Opus 68 – Neuigkeiten

Die Leser hier werden sich erinnern, ich durfte bisher in Form kleiner Gouachen am Auftritt der Opus 68 auf der Hanseboot mitarbeiten. Am vergangenen Samstag habe ich nun einige der Gouachen im Hamburger Cityhafen abgeliefert. Hier nochmals das Motiv: Wer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Blick zur Nesse – Leer/Ostfriesland

Ein neues Ölgemälde – eine etwas andere Ansicht der Stadt, das Neubaugebiet auf der sogenannten Nesse. Mich reizte hier vor allen Dingen die Gegenüberstellung von Alt (im Vordergrund links der Bug des ehemaligen Fischkutters Sirius) und Neu. Erkennbar ist neben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Premium Collection, Sammlerobjekt, Waterkant

Frankenthal-Klasse

Die Boote der Frankenthal-Klasse gehören zur dritten Generation der deutschen Nachkriegsminenjagdboote. Ebenso wie die Hameln-Klasse (Klasse 343), die Kulmbach-Klasse (Klasse 333) und die Ensdorf-Klasse (Klasse 352) wurden die Boote der Klasse auf der Grundlage der Einheitsplattform gebaut, die einen einheitlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marine

Emden (F 210)

Text: Wikipedia   Schiffsklasse: F122   Rufzeichen / Kennung: DRAT / F 210   Typschiff: Bremen   Entwicklungs- / Bauwerft: Thyssen Nordseewerke, Emden (Endausrüstung bei der Bremer Vulkan AG)   Baunummern: 464 / 1023   Kiellegung: 23. Juni 1980   … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marine

Sachsen (F 219)

Text und Foto: Wikipedia Die Fregatte Sachsen (F 219) ist das Typschiff der Luftverteidigungsfregatten der Klasse F124 der Deutschen Marine. Die Klasse dient als Ersatz für die Zerstörer der Klasse 103 B. Die Sachsen beim Verschießen eines Flugkörpers vom Typ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marine

F 220 Hamburg

Die Fregatte Hamburg wurde von 2000 bis 2004 in Kiel bei HDW gebaut und am 13. Dezember 2004 als zweites Schiff der Sachsen-Klasse in Dienst gestellt. Sie gehört zum 2. Fregattengeschwader der Einsatzflottille 2 der Deutschen Marine. Ihre Hauptaufgabe ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marine

Brandenburg (F 215)

Text Wikipedia Die Fregatte Brandenburg ist ein Kriegsschiff der Deutschen Marine. Als erste fertiggestellte Einheit dieser Fregattenklasse F123 ist es das namensgebende Typschiff (Brandenburg-Klasse). Als Ersatz für die veralteten Zerstörer der Klasse 101/101A (Hamburg-Klasse) wurde die Brandenburg als erste von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marine

Segelschulschiff Gorch Fock

Die Gorch Fock, in der Literatur regelmäßig als Gorch Fock II bezeichnet, ist ein als Bark getakeltes Segelschulschiff der Deutschen Marine. Bis Januar 2011 hatte das Schiff laut offizieller Statistik 741.106 Seemeilen zurückgelegt. Dabei wurden bei 439 Hafenbesuchen 180 verschiedene … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marine

Logger Bürgermeister Diekmann

Zum Ölgemälde hier die Geschichte der Leerer Heringsfischerei, Text aus Wikipedia: Leerer Heringsfischerei Noch im 18. und 19. Jahrhundert gingen Büsen von Vlaardingen und Emden aus auf Heringsfang, ehe sie im 19. Jahrhundert durch den Logger abgelöst wurde Die Leerer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Handelsschifffahrt

Braunschweig (F 260)

Braunschweig (F 260) Text aus Wikipedia:   Schiffsklasse: Klasse K 130 Rufzeichen / Kennung: DRBA / F 260 Typschiff: Braunschweig Entwicklungs- / Bauwerft: Blohm + Voss GmbH, Hamburg Kiellegung: 1. Dezember 2004 Stapellauf: 19. April 2006 Indienststellung: 16. April 2008 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marine