Archiv der Kategorie: Uncategorized

Waves – Wellen

Immer wieder faszinierend, wie unterschiedlich Wellen brechen und wie unterschiedlich die Farbigkeit der See sein kann. In den letzten Wochen habe ich mich wieder einmal damit beschäftigt – es ist immer wieder spannend und überraschend, was sich da auf den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Leerer Heringsfischerei

Aus Wikipedia: Noch im 18. und 19. Jahrhundert gingen Büsen von Vlaardingen und Emden aus auf Heringsfang, ehe sie im 19. Jahrhundert durch den Logger abgelöst wurde. Die Leerer Heringsfischerei war eine Loggerfischerei. Sie bestand von 1905 bis 1969. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Genau mein Metier! Marinemalerei!

Bild | Veröffentlicht am von

Z 24 – Zerstörer 1936 A

Der Zerstörer 1936 A ähnelte dem Zerstörer 1936 weitgehend, war aber bei gleichem Tiefgang länger und breiter. So wurde eine Verdrängung von bis zu 3.753 Tonnen erreicht. Der Bunkerinhalt wurde auf 820 Tonnen vergrößert. Eine weitere Änderung waren die 15-cm-Geschütze: statt fünf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Admiral Graf Spee im Gefecht

Die Admiral Graf Spee war ein Panzerschiff der Deutschland-Klasse, das von der deutschen Kriegsmarine während des Spanischen Bürgerkrieges und zu Beginn des Zweiten Weltkrieges eingesetzt wurde. Seinen Namen erhielt das Schiff zu Ehren des Vizeadmirals Maximilian von Spee, der im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

April 1940 – deutsche Zerstörer im Ofotfjord

Über die Besetzung  der norwegischen Stadt Narvik ist bereits soviel geschrieben worden, daher verweise ich hier auf einen Wikipedia-Artikel zum Thema, in dem auch die Zerstörergefechte am 9. und 13. April 1940 geschildert werden: Kampf um Narvik deutsche Zerstörer im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

im Marinestützpunkt

Im Marinestützpunkt „Heppenser Groden“, Links F 214 Lübeck, Mitte verdeckt F 221 Hessen, Rechts F 220 Hamburg – ein Eindruck von einem Besuch dort am 13.07.2014. Mehr Infos zum Stützpunkt gibt es hier: Heppenser Groden Im Marinestützpunkt, Öl auf Leinwand, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Offshore

UOS Enterprise – Hartmann Offshore, Öl auf Leinwand, 30x40cm weitere Infos zum Schiff finden Sie hier: Hartmann

Veröffentlicht unter Uncategorized

Das rote Teufel Boot – U 552

U 552 war ein deutsches U-Boot vom Typ VII C. Es wurde am 4. Dezember 1940 in Dienst gestellt. Kommandant des Bootes war bis September 1942 Kapitänleutnant Erich Topp, danach wurde das Boot von Kapitänleutnant Klaus Popp befehligt. U 552 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Klipper vor Harlingen

Ein gewohntes Bild vor der niederländischen Hafenstadt Harlingen, die großen Klipper unter Segel – vieleicht auf einem Törn nach Terschelling – immer wieder beeindruckend. Klipper vor Harlingen, Öl auf Leinwand, 50 x 80cm  — ganz rechts der Klipper Poolster  

Veröffentlicht unter Uncategorized